Jefferies senkt Ziel für Alphabet auf 1450 Dollar - 'Buy'

-

05.04.2020 23:50

ALPHABET

1.420,2800 -1,0900 -0,08%
Chart für: Alphabet

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Das Analysehaus Jefferies hat das Kursziel für die Alphabet A-Aktie von 1500 auf 1450 US-Dollar gesenkt, aber die Einstufung auf "Buy" belassen. Die Werbeerlöse der US-Internetkonzerne könnten sich in der gegenwärtigen Corona-Krise schlechter entwickeln als während der Finanzkrise 2008/2009, schrieb Analyst Brent Thill in einer am Montag vorliegenden Branchenstudie. Der Experte reduzierte seine 2020er Umsatzprognosen für die betreffenden Unternehmen um 3 bis 16 Prozent./edh Veröffentlichung der Original-Studie: 05.04.2020 / 19:25 / ET Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 05.04.2020 / 19:25 / ET Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

ISIN US02079K3059

AFA0104 2020-04-06/14:41

Copyright dpa-AFX Wirtschaftsnachrichten GmbH. Alle Rechte vorbehalten. Weiterverbreitung, Wiederveröffentlichung oder dauerhafte Speicherung ohne ausdrückliche vorherige Zustimmung von dpa-AFX ist nicht gestattet.
Alle Kursinformationen sind nach den Bestimmungen der jeweiligen Börse verzögert. Technologie und Daten von TeleTrader Software AG .