Raiffeisen Bank International verschiebt Hauptversammlung / Dividendenvorschlag könnte überprüft werden

APA/dpa-AFX/stf

08.04.2020 20:05

RAIFFEISEN BANK INTERNA...

16,300 +0,200 +1,24%
Chart für: RAIFFEISEN BANK INTERNAT. AG

Die Raiffeisen Bank International AG (RBI) reiht sich in die Reihe der Konzerne mit verschobenen Hauptversammlungen ein. Ein neues Datum wurde nicht genannt.

"In Einklang mit der Empfehlung der Europäischen Zentralbank zu Dividendenausschüttungen und angesichts der durch COVID-19 verursachten Unsicherheiten könnte der Dividendenvorschlag für das Geschäftsjahr 2019 überprüft werden, sobald die finanziellen Auswirkungen von COVID-19 klarer geworden sind", so die RBI am Mittwochabend in einer Aussendung.

stf

 ISIN  AT0000606306
WEB   http://www.rbinternational.com/
Copyright APA. Alle Rechte vorbehalten. Weiterverbreitung, Wiederveröffentlichung oder dauerhafte Speicherung ohne ausdrückliche vorherige Zustimmung von APA ist nicht gestattet.
Alle Kursinformationen sind nach den Bestimmungen der jeweiligen Börse verzögert. Technologie und Daten von TeleTrader Software AG .