FACC AG (AT00000FACC2)

Handelsplatz:
Vortag
Aktuell
Datum
Uhrzeit
Bid
Volumen
Ask
Volumen
Veränderung absolut
Veränderung in %
Volumen in Stück
Volumen in Währung
Aktion
8,450 8,090 07.04.2020 15:32:41 8,090 576 Stk. 8,100 15.703 Stk. -0,360 -4,26% 109.309 Stk. 923.828 EUR

Suchergebnisse 46-60 von 100

Datum / Zeit Schlagzeile
19.03.2020 14:42 Wiener Börse (Nachmittag) - ATX nach US-Daten nur mehr 3,8% im Plus / Philly-Fed-Index überraschend stark eingebrochen - Luftfahrt- und Ölwerte gesucht
19.03.2020 13:08 Coronavirus - Wiener Börse ruft zu Aktienkauf auf / Vorstände versprühen in Brief an Investoren Optimismus
19.03.2020 10:38 Coronavirus - Wiener Börse ruft zu Aktienkauf auf / Zahlreiche ATX-Vorstände versprühen in Brief an Investoren Optimismus - Strabag und Flughafen Wien nicht unter den Unterzeichnern
17.03.2020 18:40 Die zehn größten Kursgewinner und -verlierer des Tages
17.03.2020 12:12 Wiener Börse (Mittag) - ATX nach Erholungsversuch nun 1,8 % im Minus / Erholungsversuch in ersten Handelsstunde gescheitert
17.03.2020 10:13 Wiener Börse (Eröffnung) - ATX-Erholungsversuch scheitert rasch / Leitindex stieg nach Kursrutsch vom Vortag zunächst um 4,58 Prozent - Drehte noch in erster Handelsstunde wieder ins Minus
17.03.2020 09:19 Wiener Börse startet nach Kursrutsch höher - ATX gewinnt 1,99 Prozent / VIG und MM nach Zahlen jeweils fester
16.03.2020 14:19 Wiener Börse (Nachmittag) - ATX rutscht im Verlauf 12 Prozent ab / Erwartung schwacher Wall Street belastet - Konjunkturmaßnahmen durch Notenbanken und Regierungen können Börsenstimmung vorerst nicht bessern
16.03.2020 12:30 Wiener Börse (Mittag) - ATX bricht 9% ein, Corona-Maßnahmen belasten / Ängste um wirtschaftliche Auswirkungen der weltweiten Maßnahmen - Zinssenkungen und Hilfszusagen können Talfahrt nicht stoppen - Werte mit Luftfahrt-Bezug besonders unter Druck
13.03.2020 18:24 Die zehn größten Kursgewinner und -verlierer des Tages
13.03.2020 14:25 Wiener Börse (Nachmittag) - ATX baut Gewinne aus - 6,7% im Plus / Europaweit klare Kursgewinne nach sehr schwachem Vortag - ATX hatte am Donnerstag Rekordminus verzeichnet - Coronavirus bleibt jedoch bestimmendes Thema am Markt
13.03.2020 08:46 Wiener Aktienmarkt nach Kursrutsch vom Vortag stabilisiert erwartet / ATX hatte am Donnerstag mit minus 13,65 Prozent schlechtesten Handelstag in seiner Geschichte verzeichnet - Leitindex vorbörslich nun um knapp drei Prozent höher indiziert
12.03.2020 18:28 Die zehn größten Kursgewinner und -verlierer des Tages
12.03.2020 18:23 Aktien Wien Schluss: Stärkster ATX-Verlust in der Geschichte
12.03.2020 18:10 Wiener Börse 2 - Stärkster ATX-Verlust in der Geschichte / Internationale Talfahrt an den Aktienbörsen wegen Coronavirus-Pandemie
Dieses Dokument wurde von der Raiffeisenlandesbank Oberösterreich AG ausschließlich zu Informationszwecken erstellt. Die enthaltenen Angaben, Analysen und Prognosen basieren auf dem Wissensstand und der Markteinschätzung zum Zeitpunkt der Erstellung - vorbehaltlich von Änderungen und Ergänzungen. Die Raiffeisenlandesbank Oberösterreich AG übernimmt keine Haftung für die Richtigkeit, Aktualität und Vollständigkeit der Inhalte und für das Eintreten von Prognosen. Die Inhalte sind unverbindlich und stellen keine Empfehlung zum Kauf oder Verkauf dar. Da jede Anlageentscheidung der individuellen Abstimmung auf die persönlichen Verhältnisse (z.B. Risikobereitschaft) des Anlegers bedarf, ersetzt diese Information nicht die persönliche Beratung und Risikoaufklärung durch den Kundenbetreuer im Rahmen eines Beratungsgespräches. Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass Finanzinstrumente und Veranlagungen mitunter erhebliche Risiken bergen. Angaben über die Wertentwicklung beziehen sich auf die Vergangenheit und stellen daher keinen verlässlichen Indikator für die zukünftige Entwicklung dar. Währungsschwankungen bei Nicht-Euro-Veranlagungen können sich auf die Wertentwicklung ertragserhöhend oder ertragsmindernd auswirken. Aus der Veranlagung können sich steuerliche Verpflichtungen ergeben, die von den jeweiligen persönlichen Verhältnissen des Kunden abhängen und künftigen Änderungen unterworfen sein können. Diese Information kann daher nicht die individuelle Betreuung des Anlegers durch einen Steuerberater ersetzen. Die beschränkte Steuerpflicht in Österreich betreffend Steuerausländer impliziert keine Steuerfreiheit im Wohnsitzstaat. Prospekte sowie allfällige Nachträge von Emissionen der Raiffeisenlandesbank Oberösterreich AG, welche auf Grund des KMG aufzulegen sind, liegen bei der Raiffeisenlandesbank Oberösterreich AG auf. Im Falle von anderen Emissionen liegt der Prospekt samt allfälligen Nachträgen beim jeweiligen Emittenten auf. Ausführliche Risikohinweise und Haftungsausschluss unter www.boerse-live.at/disclaimer.
Alle Kursinformationen sind nach den Bestimmungen der jeweiligen Börse verzögert. Technologie und Daten von TeleTrader Software AG .