Goldman belässt Freenet auf 'Sell' - Ziel 14 Euro

-

06.05.2020 20:27

FREENET AG NA O.N.

14,290 -0,065 -0,45%
Chart für: FREENET AG NA O.N.

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Investmentbank Goldman Sachs hat die Einstufung für Freenet nach Zahlen auf "Sell" mit einem Kursziel von 14 Euro belassen. Im ersten Quartal habe der Telekom- und Internetkonzern die Investorenerwartungen verfehlt, schrieb Analyst Andrew Lee in einer am Mittwoch vorliegenden Studie. Der Experte blickt verhalten auf die nachhaltigen Geschäftstrends. Eine Dividendenkürzung nehme aber Druck von der Bilanz./tih/he Veröffentlichung der Original-Studie: 06.05.2020 / 15:22 / BST Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

ISIN DE000A0Z2ZZ5

AFA0142 2020-05-06/20:27

Copyright dpa-AFX Wirtschaftsnachrichten GmbH. Alle Rechte vorbehalten. Weiterverbreitung, Wiederveröffentlichung oder dauerhafte Speicherung ohne ausdrückliche vorherige Zustimmung von dpa-AFX ist nicht gestattet.
Alle Kursinformationen sind nach den Bestimmungen der jeweiligen Börse verzögert. Technologie und Daten von TeleTrader Software AG .