NordLB senkt Ziel für Alstria Office auf 14,50 Euro - 'Halten'

-

11.05.2020 17:42

ALSTRIA OFFICE REIT-AG

13,640 +0,100 +0,74%
Chart für: ALSTRIA OFFICE REIT-AG

HANNOVER (dpa-AFX Analyser) - Die NordLB hat das Kursziel für Alstria Office nach Zahlen von 16,90 auf 14,50 Euro gesenkt und die Einstufung auf "Halten" belassen. Die Geschäftsentwicklung habe im ersten Quartal im Rahmen der Unternehmenziele gelegen, schrieb Analyst Michael Seufert in einer am Montag vorliegenden Studie. Darin spiegele es sich wieder, dass der Büroimmobilienspezialist einerseits verstärkt auf den Verkauf von nicht-strategischen Immobilien und andererseits auf gezielte Investitionen in den Kernbestand setze./tih/zb Veröffentlichung der Original-Studie: 11.05.2020 / 15:54 / MESZ Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 11.05.2020 / 16:13 / MESZ Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

ISIN DE000A0LD2U1

AFA0092 2020-05-11/17:42

Copyright dpa-AFX Wirtschaftsnachrichten GmbH. Alle Rechte vorbehalten. Weiterverbreitung, Wiederveröffentlichung oder dauerhafte Speicherung ohne ausdrückliche vorherige Zustimmung von dpa-AFX ist nicht gestattet.
Alle Kursinformationen sind nach den Bestimmungen der jeweiligen Börse verzögert. Technologie und Daten von TeleTrader Software AG .