JPMorgan hebt Ziel für Evonik auf 22 Euro - 'Overweight'

-

19.05.2020 16:21

EVONIK INDUSTRIES NA O....

23,870 +0,650 +2,80%
Chart für: EVONIK INDUSTRIES NA O.N.

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Bank JPMorgan hat das Kursziel für Evonik von 21 auf 22 Euro angehoben und die Einstufung auf "Overweight" belassen. Der Spezialchemiekonzern habe eine konkrete Prognose für das operative Ergebnis (Ebitda) im zweiten Quartal gegeben, die er für etwas konservativ halte, schrieb Analyst Chetan Udeshi in einer am Dienstag vorliegenden Studie. Sollte die Nachfrage sich in der zweiten Jahreshälfte etwas erholen, sei weiteres Abwärtspotenzial für die Aktie begrenzt./ck/la Veröffentlichung der Original-Studie: 19.05.2020 / 13:51 / BST Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 19.05.2020 / 13:53 / BST Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

ISIN DE000EVNK013

AFA0072 2020-05-19/16:21

Copyright dpa-AFX Wirtschaftsnachrichten GmbH. Alle Rechte vorbehalten. Weiterverbreitung, Wiederveröffentlichung oder dauerhafte Speicherung ohne ausdrückliche vorherige Zustimmung von dpa-AFX ist nicht gestattet.
Alle Kursinformationen sind nach den Bestimmungen der jeweiligen Börse verzögert. Technologie und Daten von TeleTrader Software AG .