Im April täglich nur knapp 10 000 Fluggäste in Deutschland

dpa-AFX

28.05.2020 15:14

LUFTHANSA AG VNA O.N.

9,084 +0,130 +1,45%
Chart für: LUFTHANSA AG VNA O.N.

EASYJET PLC ORD 27 2/7P

716,00 +16,40 +2,34%
Chart für: Easyjet PLC ORD 27 2/7P

RYANAIR HOLDINGS PLC OR...

11,11 +0,14 +1,28%
Chart für: Ryanair Holdings PLC ORD EUR0.006

FRAPORT AG FFM.AIRPORT

41,100 +1,020 +2,54%
Chart für: FRAPORT AG FFM.AIRPORT

AIR FRANCE -KLM

4,208 -0,003 -0,07%
Chart für: AIR FRANCE -KLM

Die deutschen Flughäfen mussten im April einen historischen Tiefstand der Passagierzahlen hinnehmen. Nur noch 294 402 Passagiere wurden gezählt, 98,6 Prozent weniger als im Vorjahresmonat, wie der Branchenverband ADV am Donnerstag in Berlin mitteilte. Im April 2019 hatte es noch rund 21 Millionen Fluggäste gegeben.

Die Corona-Krise hatte die Passagierzahl im März schon um knapp zwei Drittel einbrechen lassen. Für die April-Passagierzahl aller 22 Standorte hätte rechnerisch ein einziger Airport von der Größe des Flughafens Nürnberg ausgereicht. Der Verband betonte jedoch: "Im besten Sinne der öffentlichen Daseinsvorsorge sind alle Flughäfen in Betrieb."

Im April flogen fast nur noch Passagiermaschinen, die im Auftrag der Bundesregierung Urlauber aus dem Ausland zurückholten, wie die Arbeitsgemeinschaft Deutscher Verkehrsflughäfen (ADV) erklärte. Es gab knapp 21 000 Flüge, ein Minus von 88 Prozent.

"Weltweit stehen die Passagierflotten am Boden", sagte ADV-Hauptgeschäftsführer Ralph Beisel. "Die noch vorhandenen Flugbewegungen sind zum überwiegenden Teil auf Frachtflüge zurückzuführen." Ein Großteil habe medizinische Hilfsgüter geladen./bf/DP/men

 ISIN  IE00BYTBXV33  DE0008232125  FR0000031122  DE0005773303  GB00B7KR2P84

AXC0282 2020-05-28/15:14

Copyright dpa-AFX Wirtschaftsnachrichten GmbH. Alle Rechte vorbehalten. Weiterverbreitung, Wiederveröffentlichung oder dauerhafte Speicherung ohne ausdrückliche vorherige Zustimmung von dpa-AFX ist nicht gestattet.
Alle Kursinformationen sind nach den Bestimmungen der jeweiligen Börse verzögert. Technologie und Daten von TeleTrader Software AG .